Summ Dich fit

Ist Dir schon mal aufgefallen, dass einige Menschen in den komischsten Situationen plötzlich vor sich hin summen?

Das Summen wird oft mit einer entspannten Einstellung zum Leben oder mit einem gemütlichen Tempo in Verbindung gebracht.

Da ist auch was dran. Wenn wir in in stressigen oder kritischen Situationen summen, werden wir automatisch innerlich ruhiger.

Forscher erklären das unter anderem durch die Vibration der Stimmbänder. Diese wirken wie eine innere Massage, senken den Blutdruck und wirken so besänftigend auf unser Gemüt.

Vielleicht kennst Du ja auch das Chanten, aus dem Yoga, dass auch zur Entspannung eingesetzt wird.

Auch Singen ist grossartig zur Entspannung. Ich singe ja für mein Leben gerne lauthals in meinem Auto mit wenn ich mal wieder so richtig gestresst bin.

Summen oder sing Dich fit – Weil Du es Dir wert bist!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Emailadresse wird nicht publiziert. Die Pflichtfelder sind makiert mit *