Atme dich fit

Diese Atemübung kann man sehr leicht am Arbeitsplatz oder auch während eines ermüdenden Meetings machen.

  1. Atme tief durch die Nase ein
  2. Atme in vielen kleinen und schnellen Stössen durch die Nase wieder aus, bis Du keine Luft mehr in Dir hast

Alternative Variante: Atme durch die Nase ein und durch den Mund aus.

Die Übung bewirkt, dass durch die tiefe Atmung Dein Gehirn und Organismus wieder ausreichend mit Sauerstoff versorgt wird. Das fördert die Leistungsfähigkeit und auch die Konzentration.

Atme Dich fit – Weil Du es Dir wert bist!

Möchtest Du weitere Tipps zum Thema Stressbewältigung? Dann hol Dir gleich den kostenlosen Ratgeber: Stress Ade! 10 wirkungsvolle Tipps für effektive Stressbewältgung

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Emailadresse wird nicht publiziert. Die Pflichtfelder sind makiert mit *